Polizeigewerkschaft alarmiert auf Gran Canaria ..!!!

am 11. April 2019

Polizeigewerkschaft alarmiert – 4.000 Polizisten fehlen auf den Kanaren …

Die Polizeigewerkschaft CCOO gab gestern ihren Bericht zur Sicherheitslage auf den Kanaren bekannt.
Das Gesetz zur nationalen Sicherheit schreibt vor, das mindestens 2 Agenten der Policia Local pro 1.000 Einwohner vorhanden sein müssen. Nach Berechnungen er neuen Einwohnerzahlen aller Gemeinde der Kanaren, fehlen demnach 4.000 Planstellen. Auf keiner der kanarischen Inseln wird die Mindesanforderung von Planstellen der Policia Local erfüllt. Ganz im Gegenteil, in einigen Gemeinden wurden Planstellen abgebaut.

Ein Gewerkschaftsfunktionär sagte auf einer Pressekonferenz, hier werden wir Gespräche mit den Verantwortlichen führen, um auf mehr Planstellen zu pochen, damit die im Dienst befindlichen Agenten bei ihrer schweren Arbeit entlastet werden. Auch werden bei Neueinstellungen Überstunden abgebaut.

(Quelle: Hallo Gran Canaria)


Weiterlesen

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background