Wichtige Infos

09.11.2021: Spanien stuft Deutschland als Risikogebiet ein … Die spanische Regierung veröffentlicht eine regelmäßig aktualisierte Liste der als Risikogebiete eingestuften Länder. Deutschland ist als Risikogebiet eingestuft! Für alle Reisenden nach Deutschland ab einem Alter von 12 Jahren gilt die Verpflichtung, einen der folgenden Nachweise mitzuführen: Entweder ein negatives Testergebnis; anerkannt werden: Nukleinsäureamplifikationstests, z.B. PCR-, LAMP-, […]

RUNDSCHREIBEN MIT KLÄRUNGEN DES ÖFFENTLICHEN VERSICHERUNGTRÄGERS CONSORCIO DE COMPENSACIÓN DE SEGUROS (CCS) ZU DEN AM HÄUFIGSTEN GESTELLTEN FRAGEN ZUM VULKANAUSBRUCH AUF DER INSEL LA PALMA. 1. Wie viele Entschädigungen kann man wegen des Vulkanausbruches auf der Insel La Palma erwarten? Im Gegensatz zu anderen Fällen wie Überschwemmungen oder Erdbeben, bei denen der CCS innerhalb von […]

01.10.2021: Corona Bestimmungen für Gran Canaria in der Risikostufe 1 … Allgemeine Bestimmungen, gültig für alle Risikostufen: -Schutzmaskenpflicht grundsätzlich IMMER in Innenräumen für alle Personen ab 6 Jahren. Im Freien ist diese Pflicht aufgehoben, sofern man den Mindestabstand von 1,5 Meter einhalten kann. Die Schutzmaske sollte man trotzdem immer dabei haben, um diese, wenn nötig, […]

05.08.2021 Aktuelle Maßnahmen in der Risikostufe 4 für Gran Canaria ab kommenden Montag 00:00 Uhr … Treffen von Personen In der Öffentlichkeit, wie auch im privaten Bereich dürfen sich max. 4 Nichtfamilienangehörige treffen. Hotels und Restaurants Die Außenterrassen haben eine maximale Kapazität von 75% und es sind 6 Personen pro Tisch erlaubt. Im Inneren wird […]

Wenn Ihr in Spanien ein Hotelzimmer oder eine andere (legale) touristische Unterkunft bucht … muss das Hotel umgehend Eure Daten (normalerweise per per Internet mit der App “Webpol”, aber es geht theoretisch auch per Fax oder persönlich, oder per Post da wo es keine Polizeistation gibt) an die örtliche Polizei senden (http://www.interior.gob.es/…/comunicacion-de-datos-a…), wenn mindestens 15 […]

26.07.2021: Zusätzliche Maßnahmen in Las Palmas ab heute … Das Rathaus von Las Palmas de Gran Canaria wird ab diesem Montag, 26. Juli, neue Maßnahmen nach den Anweisungen der Regierung der Kanarischen Inseln aktivieren. -Bürgerzentren und soziale Einrichtungen werden geschlossen -Der Stadtstrand von La Laja darf nur zu 50% der Kapazität betreten werden -Das Betreten […]

22.07.2021: Welche Maßnahmen gelten für welche Risikostufen (Corona Ampel der Kanaren) … Diese Maßnahmen gelten für alle Risikostufen: – Maskenpflicht grundsätzlich immer in Innenräumen für alle Personen ab 6 Jahren. Im Freien ist diese Pflicht aufgehoben, sofern man den Mindestabstand einhalten kann, dieser liegt bei 1,5 Metern. Die Maske sollte man trotzdem immer dabei haben, […]

22.07.2021: Gran Canaria und La Palma ab morgen in der Risikostufe 3 … Nach der ordentlichen Regierungsrat Sitzung an diesem Donnerstag im Sitz der Präsidentschaft der Regierung der Kanarischen Inseln in Santa Cruz de Tenerife, äußerte sich der Regierungssprecher Julio Pérez die Besorgnis der Regierung angesichts des unaufhaltsamen Anstiegs der Infektionen auf den Inseln. Pérez […]

22.07.2021: Achtung Autofahrer, rauscht nicht in die Radarfallen auf Gran Canaria … Die Radargeräte an der GC-1 auf Gran Canaria und auf der TF-1 auf Teneriffa sollte jeder Autofahrer kennen. Im letzten Jahr wurden 27.000 Autofahrer wegen erhöhter Geschwindigkeit von den beiden Radargeräte geblitzt, durchschnittlich 73x pro Tag. Die für Gran Canaria wichtigsten Geschwindigkeitsbegrenzungen liegen […]

09.07.2021: Deutschland setzt ganz Spanien in ihre Risikoliste der Länder ab 11.07.2021 … Wie das Deutsche Auswärtige Amt heute mitteilt, wird ganz Spanien, also auch die Balearen und die Kanaren, auf ihre Liste der Risikoländer setzen. Für Rückreisende gibt es keine besonderen Maßnahmen, sie müssen aber bei der Einreise, die nicht geimpft sind, einen Negativtest […]


Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background