Katalonien will sich abriegeln ..!!!

am 14. März 2020

Katalonien will sich abriegeln …

Mit der Errichtung einer Sperrzone für ganz Katalonien will die Region im Nordosten Spaniens die Ausbreitung des Coronavirus bekämpfen. Mit dieser Maßnahme wolle man den „Kollaps des (katalanischen) Gesundheitssystems verhindern“, erklärte Regionalpräsident Quim Torra (57) in Barcelona.

Dazu benötige er die Hilfe der Zentralregierung.

Im Prinzip kann eine spanische Region sich nicht selbst zur Sperrzone erklären und diese Maßnahme auch nicht wirklich umsetzen.

Das von Separatisten regierte Katalonien ist allerdings schon seit Jahren als „aufmüpfige“ Region bekannt.

Deshalb interpretierten einige Medien in Spanien die Worte Torras so, dass die Sperrzone beschlossene Sache sei. (bild.de)


Weiterlesen

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background