66 Todesopfer durch den Influenza Virus A auf den Kanaren ..!!!

am 26. Mai 2019

66 Todesopfer durch den Influenza Virus A auf den Kanaren …

Die Zahl der Grippetoten ist auf den Kanarischen Inseln in diesem Jahr um 29 auf 66 angestiegen. Fast doppelt soviel Todesopfer wie im letzten Jahr.

Die stark gestiegen Zahl der Toten basiert auf einem neuen Prüfprotokoll in den kanarischen Krankenhäusern, die Identifizierung der Todesursache ist in diesem Jahr viel exakter als in den Jahren zuvor. Mehr als zwei Drittel der Todesopfer durch den Grippevirus waren älter als 64 Jahre.

Laut Experten sind die meisten Todesfälle durch den Influenza Virus A aber vermeidbar: der zuverlässige Impfschutz wird in den Centros de Salud für Versicherte kostenlos angeboten.

(Quelle: Hallo Gran Canaria)


Weiterlesen

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background