Fluggesellschaften starten den Sommer mit 35 neue Routen auf den Kanarischen Inseln ..!!!

am 6. April 2019

Fluggesellschaften starten den Sommer mit 35 neue Routen auf den Kanarischen Inseln …

Das Regionalministerium für Tourismus hat diesen Freitag angekündigt, dass für die nächste Sommersaison 35 neue Verbindungen eröffnet werden, die den Archipel mit verschiedenen europäischen und nordafrikanischen Städten verbinden und die Verbindung auch zwischen den Inseln verbessern werden.

In einer Erklärung des Ministeriums heißt es, dass 32 Linien die Inseln mit Ländern wie der Tschechischen Republik, Frankreich, Deutschland, Italien, Mauretanien, den Niederlanden, Polen, Portugal und der Ukraine zusätzlich zum Rest der Halbinsel verbinden werden.
Darüber hinaus werden drei neue Routen, die La Palma mit Tenerife Sur, Lanzarote und Fuerteventura vereinen werden, ebenfalls uraufgeführt.

Diese Strecken werden von Starwings, EasyJet, Jetairfly, Corendon Airlines Europe, TUIfly, Alba Star, Mauretanian Airlines International, Corendon Dutch Airlines, Wizz Air, Tap Air, Vueling Airlines, Norwegisch, Ryanair, SkyUP Airlines, Ukraine International Airlines und Binter betrieben.

Der Minister für Tourismus, Kultur und Sport, Isaac Castellano, weist darauf hin, dass „die Kanarischen Inseln jetzt die beste Anbindung in ihrer Geschichte haben.

(Quelle: Hallo Gran Canaria)


Weiterlesen

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background