Gefährlicher Mauereinsturz in Las Palmas auf Gran Canaria ..!!!

am 11. April 2019

Gefährlicher Mauereinsturz in Las Palmas …

In der Straße des Paseo de Chil zwischen Primero de Mayo und Capitán E. López Orduña in Las Palmas ereignete sich am frühen morgen gegen 02:00 Uhr ein Zusammenbruch einer Stützmauer. Personen kamen nicht zu Schaden.

Der Bürgermeister der Stadt, Bürgermeister Augusto Hidalgo, sowie Techniker der städtischen Dienste waren vor Ort, um den Schaden zu bewerten. Der Straßenabschnitt wurde gesperrt. Mit den Räumungsarbeiten sollen sofort begonnen werden.

In der Straße des Paseo de Chil zwischen Primero de Mayo und Capitán E. López Orduña in Las Palmas ereignete sich am frühen morgen gegen 02:00 Uhr ein Zusammenbruch einer Stützmauer. Personen kamen nicht zu Schaden.

Der Bürgermeister der Stadt, Bürgermeister Augusto Hidalgo, sowie Techniker der städtischen Dienste waren vor Ort, um den Schaden zu bewerten. Der Straßenabschnitt wurde gesperrt. Mit den Räumungsarbeiten sollen sofort begonnen werden.

(Quelle: Hallo Gran Canaria)


Weiterlesen

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background