Titel wird geladen . . .

Las Palmas plant Gesetzesvorschlag für E-Roller ..!!!

am 6. August 2019

Las Palmas plant Gesetzesvorschlag für E-Roller …

Wegen der vielen E-Rollerunfälle und Beschwerden von Fußgänger will die Stadt Las Palmas einen Gesetzesvorschlag auf den Weg bringen. Zukünftig sollen E-Roller nur auf Fahrradwege, falls keiner Vorhanden ist, auf der Straße fahren. Das Befahren von Fußgängerwegen, Fußgängerzonen und Promenaden soll generell verboten werden. Auch soll die Geschwindigkeit auf 20 bzw. 30 Km/h begrenzt werden. Die Benutzung von Handy`s während der Fahrt soll ebenfalls verboten werden.

Die Fragen, ab wann Kinder E-Roller in der Öffentlichkeit fahren dürfen, soll Helm tragen Pflicht sein, welche Verstöße und deren Höhe sollen in den Bußgeldkatalog aufgenommen werden, soll demnächst in den Gremien beraten werden.

(Quelle: Hallo Gran Canaria)


Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background