Titel wird geladen . . .

Reaktivierung des Tourismus bereits Ende Juni 2020 ..!!!

am 18. Mai 2020

18.05.2020:

Reaktivierung des Tourismus bereits Ende Juni 2020 …

Der Minister für Verkehr, Mobilität und städtische Agenda, José Luis Ábalos, bestätigt die Reaktivierung des internationalen Tourismus, wenn die Daten beibehalten werden. „Ab Ende Juni können wir mit den touristischen Aktivitäten beginnen, wenn wir die Deeskalation gut aufrechterhalten.“
Die Regierung hat die Anzahl der Flughäfen, die seit Montag als Einstiegspunkte für Spanien zur Verfügung stehen, auf 13 erhöht. Dies geht aus einer Ministerialverordnung hervor, die an diesem Wochenende im Amtsblatt (BOE) veröffentlicht wurde.
So umfasste das Ministerium für Verkehr, Mobilität und städtische Agenda die Flughäfen: Sevilla, Menorca, Ibiza, Lanzarote-César Manrique, Fuerteventura, Teneriffa Süd, Alicante-Elche und Valencia. Dies sind zusätzlich zu den zuvor angekündigten: Josep Tarradellas Barcelona-El Prat, Gran Canaria, Adolfo Suárez Madrid-Barajas, Málaga-Costa del Sol und Palma de Mallorca.
Auf diese Weise ergreift die Regierung spezifische Maßnahmen, um sicherzustellen, dass im Zuge der Deeskalation und der Lockerung der Freizügigkeitsbeschränkungen das Risiko der Einfuhr von Covid-19 Viren, die den eingeleiteten Prozess gefährden könnten, minimiert wird.
Bild könnte enthalten: im Freien
Hallo Gran Canaria

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background