Titel wird geladen . . .

Super schlimm und traurig zugleich auf Gran Canaria ..!!!

am 23. Juni 2019

8-jähriges Kind stirbt auf der Fiesta San Juan Butista in Telde – Alle Feierlichkeiten wurden ausgesetzt …

Am frühen Sonntagmorgen des 23. Juni 2019 gegen 00:15 Uhr verschluckte sich ein 9-jähriger an einem HotDog.

Passanten und der Vater des Kindes leisteten sofort Erstehilfemaßnahmen ein und benachrichtigten den Notruf 1-1-2, die mit 2 Rettungswagen sehr schnell zur Stelle waren.
Trotz der medizinisch eingeleiteten Rettungs- und Wiederbelebungsmaßnahmen, starb das Kind.

Der Bürgermeister der Gemeinde Telde, Héctor Suárez, war sehr bestürzt und sprach den Eltern sein Mitgefühl und der gesamten Gemeinde aus.

Suárez ordnete die Aussetzung aller Feierlichkeiten für die nächsten 48 Stunden aus und ordnete die Halbbeflaggung innerhalb der Gemeinde an.

https://videos-cdn.laprovincia.es/multimedia/videos/2019/06/23/178100/declaraciones-alcalde-telde-hector-suarez-fallecimiento-menor-fiestas-juan-1_m.mp4?fbclid=IwAR2-lr-51Y2ahQZT8AkZd-NKyeo0EV-G7jOSgC3eeGScRnN9bB6zK8Rgl4U

(Quelle: Hallo Gran Canaria)


Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background