10.03.2021: Das Spanische Gesundheitsministerium …

am 10. März 2021

10.03.2021:

Das Spanische Gesundheitsministerium wird den

Gemeinden morgen die Einreisebeschränkung für ihre Gebiete

mit Ausnahme der Balearen und der Kanarischen Inseln vorschlagen

Das Gesundheitsministerium wird den Gemeinden morgen die Schließung des Perimeters zu Ostern (26.03.-09.04.2021) vorschlagen, mit Ausnahme der Balearen und der Kanarischen Inseln. Die Schließung wird auch in den Regionen vorgeschlagen, in denen am 19. ein Feiertag ist, sowie eine Ausgangssperre an den Ostertagen um 23.00 Uhr.
Die von Carolina Darias geleitete Abteilung schlägt vor, die Anzahl der gesellschaftlichen Zusammenkünfte auf maximal 4 Personen in geschlossenen öffentlichen Räumen und 6 Personen im Haushalt mit Ausnahme der Mitbewohner zu reduzieren.
Die Schließung des Perimeters unterliegt den Ausnahmen des Alarmzustands vom 25. Oktober und „gilt nicht für die autonomen Gemeinschaften der Kanarischen Inseln und der Balearen“.
Der Plan sieht vor, dass „spezifische Maßnahmen, aufgrund der geografischen und logistischen Besonderheiten, für die beiden Archipele Kanaren und die Balearen in Betracht gezogen werden sollte“.
Foto: Spanische Gesundheitsministerin Carolina Darias

Weiterlesen

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background