Titel wird geladen . . .

„NOCHE DE SAN JUAN“ am 23. auf den 24.Juni 2019 auf Gran Canaria ..!!!

am 22. Juni 2019

„NOCHE DE SAN JUAN“ am 23. auf den 24.Juni 2019 …

Die Nacht von San Juan ist voller Rituale und Magie. Die Morgendämmerung wird jedes Jahr auf den 24. Juni gefeiert. Es ist ein heidnisches Fest, das den längsten Tag des Jahres und die Ankunft des Sommers an den Küsten von den Kanaren gefeiert wird .
Die Nacht ist gefüllt mit Freudenfeuern voller Traditionen und Rituale, die von unseren Vorfahren abstammen. Das Feuer des Freudenfeuers vertreibt schlechte Vorzeichen, indem es die schlechten verbrennt. Das Feuer ist ein Seelenreinigungsmittel, daher ist es üblich, über das Feuer zu springen um die schlechten Energien zu verbrennen. Da an diesem Tag Sommerferien beginnen, verbrennen die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeiten am Lagerfeuer und Tanzen 7 Runden um das Feuer herum.
Das Salzwasser ist das reinigende Element, das uns von Pech und allem, was wir zurücklassen wollen, befreit. Man sagt, dass alle Wasser heilende Eigenschaften haben. Deshalb ist es üblich, um Mitternacht ins Meer zu gehen und über 9 Wellen zu springen um für den Rest des Jahres gesund zu bleiben. Man sagt, dass so gar die weibliche Fruchtbarkeit gefördert wird. Kräuter spilen in der Noche de San Juan eine grpße Rolle. Es wird angenommen, dass Pflanzen in dieser Nacht ihre heilenden Eigenschaften multiplizieren.

(Quelle: Hallo Gran Canaria)


Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background