Öffnung der Playa de Tauro auf Gran Canaria nun doch möglich ..???

am 14. Oktober 2018

Öffnung der Playa de Tauro nun doch möglich?

Die Anfi-Gruppe erklärte in einer Pressekonferenz, dass sie mit der Generaldirektion der Küsten Kontakt aufnimmt, „um zu versuchen, den Strand in der Bucht von Tauro für die Öffentlichkeit zu öffnen“, sagt Ruben Reja, Kommunikationsdirektor des Unternehmenskonglomerats.

Nach der Freigabe des Tauro-Projekts würde der Strand in einigen Monaten nach seiner Konditionierung fertiggestellt werden können. „Wenn die Sperrung aufgehoben würde, wäre sie in ein paar Monaten einsatzbereit. Es wird ein öffentlicher Strand sein, der zwei Strandbars, Liegestühle und Sonnenschirme für die Gäste zur Verfügung stehen, sagte der Sprecher. (Quelle: Hallo Gran Canaria)


Weiterlesen

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background