Titel wird geladen . . .

San Bartolomé de Tirajana erweitert die Genehmigung der Express-Terrassen ..!!!

am 23. Februar 2021

23.02.2021:

San Bartolomé de Tirajana erweitert die Genehmigung

der Express-Terrassen während der Alarmstufe 2 …

Rund 70 Express-Terrassen können während der Dauer des Gesundheitsalarms der Stufe 2, der am Montag, dem 22. Februar 2021 in Kraft trat, weiterhin die öffentliche Durchgangsstraße nutzen, um ihre Restaurantdienstleistungen anzubieten. Dies wurde vom Bürgermeisterin Conchi Narváez bestätigt und weist darauf hin, dass „obwohl der Service wieder innerhalb der Räumlichkeiten erlaubt ist, wir der Ansicht sind, dass die Nutzung der“ Express „-Terrassen eine weitere vorbeugende Maßnahme zur Reduzierung von Infektionen darstellt“. Der Stadtrat für Stadtplanung des Stadtrats von San Bartolomé de Tirajana, Alejandro Marichal, wies darauf hin, dass der Dienstleistungssektor „am stärksten von der Pandemie betroffen ist und mit dieser außergewöhnlichen Maßnahme Eigentümern und Familien, die einen von der Wiederherstellung leben und ihnen die Möglichkeit bieten, Einkommen zu generieren.
Auf diese Weise werden die Ausnahmegenehmigungen noch mindestens 15 Tage beibehalten.
Der Polizeirat Samuel Henríquez und der Sicherheitsrat Inés Rodríguez betonten ihrerseits die Notwendigkeit, diese außergewöhnlichen Maßnahmen „mit absoluter Sicherheit für Fußgänger und den Straßenverkehr“ durchzuführen, und kündigten an, dass die örtlichen Polizeibeamten für die Richtigkeit sorgen werden.
Symbolfoto

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background