01.09.2020: Die Zahlen der Covid-19 Neuinfizierungen auf den Kanaren stagnieren ..!!!

am 1. September 2020

01.09.2020:

Die Zahlen der Covid-19 Neuinfizierungen auf den Kanaren stagnieren …

Die Kanaren verzeichneten am Wochenende, Freitag bis Sonntag, 1.172 neue Fälle. Von den insgesamt 4.296 aktiven Fällen auf den Kanaren befinden sich 27 auf der Intensivstation, 180 auf der Station und der Rest 4.089 in häuslicher Quarantäne.
Davon entfielen auf Gran Canaria am Freitag (28.08.) 538; am Samstag (29.08.) 359 und am Sonntag (30.08.) 185 Neuinfektionen.
Las Palmas verzeichnet ein Rückgang der Neuinfizierungen.
Von den insgesamt aktuellen 2.455 Fällen, Stand 30.08.2020, wurden am Freitag 325, am Samstag 233 und am Sonntag 185 Neuinfizierungen registriert.
In der Gemeinde an Bartolome de Tirajana wurden in dieser Zeit 11 neue Fälle gemeldet. Die aktiven Fälle stiegen somit auf 41.
Auf den anderen Inseln sind, Stand 30.08.2020, auf Teneriffa 782, auf Lanzarote 429, auf Fuerteventura 121, El Hierro 37, La Palma 22 und La Gomera 6 aktive Fälle gemeldet.
Hallo Gran Canaria

Weiterlesen

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background