Titel wird geladen . . .

Am Mittwoch (20.05.2020) entscheidet der Kongress über die Verlängerung des Alarmzustand ..!!!

am 20. Mai 2020

19.05.2020:

Am Mittwoch (20.05.2020)

entscheidet der Kongress über die Verlängerung des Alarmzustand …

Wie im Amtsblatt (BOE) bekannt gegeben, wird  am Mittwoch, den 20.05.2020 der spanische Kongress über die Verlängerung des Alarmzustand und Änderungen der Phasen 2 bis 4, die vom spanischen Präsidenten Sanchez beantragt hat, entscheiden.
Sanchez bittet, die Ziele der einzelnen Phasen 2-4 für nichtig zu erklären, so dass die durch den Alarmzustand auferlegten Beschränkungen nur dort bestehen bleiben, wo sie „unverzichtbar“ sind.
Dadurch soll es der Regierung ermöglicht werden, mit jeder Autonomen Gemeinschaft eine Einigung über die Änderung, Erweiterung und die Einschränkungen hinsichtlich der Freizügigkeit je nach Lage zu entscheiden.
Wie vom Premierminister Pedro Sánchez angekündigt, wird in dieser letzten Verlängerung die einzige zuständige delegierte Behörde, der Gesundheitsminister Salvador Illa sein, der in Abstimmung mit den Autonomen Gemeinschaften die Lockerungen oder Beschränkungen vereinbart.
Hallo Gran Canaria

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background