Titel wird geladen . . .

NEUE REGELUNG FÜR DIE EINREISE IN SPANIEN … Kanzlei Perez Alonso ..!!!

am 12. November 2020

NEUE REGELUNG FÜR DIE EINREISE IN SPANIEN. GÜLTIG AB DEM 23.11.20.

▶️ Spanien wird, endlich, ab dem 23.11.2020, von allen internationalen Reisenden, die per Flugzeug oder Schiff aus einem Risikogebiet einreisen, einen negativen PCR-Test verlangen, der nicht älter als 72 Stunden sein darf (und auf Spanisch oder Englisch geschrieben sein soll). Sowas hatte die kanarische Regierung schon immer wieder verlangt….und endlich ist es, mit den Einverständnis unserer europäischen EU-Partnern von der spanischen Regierung beschlossen worden. Die Verordnung ist heute im Staatsanzeiger BOE erschienen: https://www.boe.es/diario_boe/txt.php?id=BOE-A-2020-14049. Deutschland, Österreich, Belgien, die Türkei verlangen auch PCR-Tests für Reisende aus Spanien, und Länder wie die USA, China oder Dänemark lassen sogar Reisende aus Spanien nicht einreisen. Schön wäre es gewesen, wenn man sowas vor einigen Monaten beschlossen hätte, dann hätten wir bestimmt weniger Probleme und mehr Sicherheit gehabt.
▶️ Die neue Regelung wird also in ganz Spanien, auch auf den Kanaren, für alle REISENDEN gelten, also nicht nur für „TOURISTEN“ (wie bisher auf den Kanaren), aber nur wenn sie mit den „FLUGZEUG“ oder SCHIFF aus dem „AUSLAND‘ kommen. Ausgenommen sind diejenigen, die nur einen Zeischenstopp machen und weiter fliegen wollen. Die kanarische Regelung für Touristen bleibt erstmal un Kraft, obwohl sie jetzt wenig Sinn macht…
▶️ Die Verkäufer der Tickets müssen auf diese Regelung beim Kauf hinweisen. Vor den Einstieg ins Flugzeug oder Schiff soll kontrolliert werden, ob man den PCR-Test besitzt.
Im Hafen/Flughäfen wird man mit einem berührungslosen System (Thermokamera oder Thermometer) prüfen, ob man Fieber hat (Fieber= mehr als 37,5 Grad).
▶️ Im Formular das die Reisenden ausfüllen müssen wird man extra danach fragen, ob man den Test hat. Das Formular muss man ausfüllen und am Flughäfen oder im Schiff abgeben. Dieses Formular könnt Ihr Euch hier herunterladen: https://www.mscbs.gob.es/…/sanidadExterior/ControlHS.htm
▶️ Wenn man keinen Test bringt, oder wenn man Fieber oder Symptome feststellt, muss man sich (auf eigene Kosten) sofort oder in 48 Stunden testen lassen. Bei Zuwiderhandlung wird man eine Geldstrafe verhängen. In der neuen Verordnung sagt man aber nichts con deren Höhe. Eine Quarantäne für diejenigen die keinen Test bringen wird es aber nicht geben (nur auf den Kanaren wird es weiter doch eine kurze Quarantäne geben für die Touristen die keinen Test gebracht haben, bis sie den Test, innerhalb von 72 Stunden, im Hotel vorlegen). Wenn man aber doch Covid-19 feststellt könnte man zu einer Quarantäne gezwungen werden.
▶️ Deutschland, Österreich, Festlandspanien und die meisten EU Länder sind derzeit offiziell noch „Risikogebiet“ (alle ausser Norwegen, Finland und Griechenland). Hier erfährt man, welche Länder als Risikogebiet gelten: https://www.spth.gob.es.

 


Weiterlesen

Radio PrimaVera

Jetzt läuft
TITLE
ARTIST

Background